Parce Skill für Amazon Alexa aktivieren 2018-04-17T14:50:49+00:00
Support

Parce Skill für Amazon Alexa aktivieren

Mit dem Parce Skill für Amazon Alexa kannst Du dein Parce Plus mittels Amazon Echo (kurz: per Alexa) steuern: „Alexa, schalte die Kaffeemaschine an.“

Wichtige Hinweise

  1. Erstelle einen Parce Account:
    Parce Account erstellen
  2. Aktualisiere die Firmware deiner Parce Plus auf Version 2.0.0 (oder neuer):
    Anleitung Firmware-Update
  3. Nach der Aktivierung des Parce Skill musst du die Parce App nochmal öffnen, damit deine Parce Plus synchronisiert werden und für Alexa zur Verfügung stehen.
  4. Wenn du neue Parce Plus installierst, dann nutze dafür die Parce App damit sie mit Alexa synchronisiert werden.
    Falls du Parce Plus mit einer anderen App installierst, dann musst du danach die Parce App zumindest einmal öffnen, damit die Geräte in der Alexa App zur Verfügung stehen.


Parce Skill aktivieren

1. Erstelle einen Parce Account bzw. stelle sicher, dass du im Parce Account angemeldet bist



2. Öffne die Alexa-App
Alexa App im App Store öffnen



3. Öffne „Skills“

Menü links oben öffnen und Skills auswählen



4. Suche nach „Parce“

Öffne den Parce Skill



5. Aktiviere den Skill

Der Parce Skill wird nun auf deinem Amazon Echo installiert.



6. Anmeldung mit deinem Parce Account

Melde dich mit deinem Parce Account hier an. Nach der erfolgreichen Aktivierung schließe die Ansicht (rechts oben).




7. Scannen der bereits bestehenden Parce Plus in HomeKit



8. Deine Parce Plus werden ab jetzt in der Alexa App in „Smart Home“ angezeigt

Ab jetzt kannst du Parce Plus mit Alexa steuern: „Alexa, schalte Lampe Schlafzimmer an.“

Hinweis: Die Namen der Parce Plus werden in Alexa übernommen. Du kannst die Namen in der Alexa App ändern, allerdings unterscheiden sich dann die Namen zwischen HomeKit und Alexa.



9. Deine Parce Plus werden ab jetzt in der Alexa App in „Smart Home“ angezeigt

Ab jetzt kannst du Parce Plus mit Alexa steuern: „Alexa, schalte Lampe Schlafzimmer an.“

Hinweis: Die Namen der Parce Plus werden in Alexa übernommen. Du kannst die Namen in der Alexa App ändern, allerdings unterscheiden sich dann die Namen zwischen HomeKit und Alexa.



Nächste Schritt von hier aus

  1. Organisiere deine Geräte in der Alexa App in Gruppen (dies entspricht den Räumen in HomeKit).
    z.B. „Alexa, schalte Wohnzimmer an“.